Finja,
7 M.

Status:

Vermittelt

Geschlecht:

weiblich

Geboren:

10.2023

Im Tierheim seit:

12.2023

Größe:

-

Wesen:

menschbezogen, aufgeweckt

Bedingungen:

Verträglich mit Artgenossen

Standort:

Free Amely, Rumänien

Erste-Hilfe-Schutzengel:

Anja

Versorgungs-Schutzengel:

Jonas L.

Finja sucht ein Zuhause

Finja wurde mit ihren beiden Geschwistern Fanny und Fenna im Dezember 2023 gerettet. Die drei wurden in einem Dorf in einem Kanal gefunden. Die drei Mädels sind wie es sich für Hunde in ihrem Alter gehört, fröhliche, soziale, verspielte, liebe und lustige Welpen, welche gerne herumspielen und viele Flausen im Kopf haben. Sie kommen sofort freudig hergerannt, ja manchmal sogar fast etwas stürmisch, wenn man ihren Zwinger betritt. Sie geniessen es sehr, gestreichelt zu werden und freuen sich darüber, wenn man sich mit ihnen beschäftigt.

Für Finja werden geduldige Menschen gesucht, die Spaß daran haben einen Welpen zu fordern und zu fördern. Finja ist noch nicht stubenrein und kennt das Laufen an der Leine noch nicht. Sie zeigt sich aber stets aufgeweckt und neugierig, so das dies schnell erlernt sein sollte.

Galerie

Bilder

Videos

Du möchtest Finja ein Zuhause schenken oder eine Patenschaft übernehmen?